Nachhaltige Komplettlösungen

Von der ersten konzeptionellen Idee bis zur realisierten Produktionsstätte begleitet io Kunden und Projekte in der Lebensmittelindustrie, unter anderem in den Segmenten:

  • Fleisch- und Wurstwaren
  • Fleischersatz
  • Molkerei und Milchprodukte
  • Obst- und Gemüseverarbeitung
  • Getränke
  • Backwaren
  • Aromen
  • Schüttgut- und Gewürzverarbeitung
  • Schokolade
  • Fertigwaren und Fresh-Convenience
  • Nahrungsergänzungsmittel

Unsere branchenspezifischen Leistungen:

  • Analyse und Optimierung der bestehenden Produktions- und Logistikprozesse mithilfe von Lean-Methoden und unter Einsatz moderner Technologien
  • Implementierung wirtschaftlich und technologisch effizienter Abfüllkonzepte
  • Ausarbeitung geeigneter Verpackungstypen und -technologien, saubere Integration der Verpackungslinien als Schnittstelle zwischen Produktion und Versandlogistik
  • Entwicklung sicherer und zuverlässiger Hygienekonzepte unter Berücksichtigung der geforderten Verordnungen und Zertifizierungen (EG/EU Verordnungen, IFS usw.)
  • Auswahl und Dimensionierung geeigneter Lagerysteme für Rohwaren, Produktionspuffer, sonstiger Neben- und Verpackungsmaterialien sowie Versand
  • Auslegung eines effizienten intralogistischen Transports für Roh- und Halbfertigwaren, Behälter, Fertigwaren, Verpackungen, Abfälle usw.
  • Entwicklung/Erweiterung des Behälterkonzeptes
  • Auslegung und Beratung zu Best-Practice Technologien in der technischen Gebäudeausstattung, spezifisch für die Lebensmittelindustrie

Mehrwerte

Jahrzehntelange Erfahrung als Berater und Planer in der Gastronomie und Lebensmittelproduktion

Inhouse-Fachexperten aus den Bereichen Produktion, Prozesstechnik und Labor, Architektur und Bau, Gebäude- und Versorgungstechnik, Logistik, Automatisierung und IT

Sicherstellung von hygienisch einwandfreien Produktionsprozessen und Realisierung von Maßnahmen zur Einhaltung von Food-Safety Regulatorien und Qualitätsstandards

Transformation neuester Trends und Technologien zu anwendbaren Lösungen

Anwendung von Best Practices aus anderen Branchen

Tiefgreifendes Know-how und Implementierungserfahrung in den Bereichen IT und Digitalisierung

Inhouse Auditoren zur Beratung zu geforderten gesetzlichen Standards der Lebensmittelindustrie und bei Bedarf zur Vorbereitung auf eine IFS Zertifizierung

Effiziente und sichere Planung durch den Einsatz von 3D-Modellen und BIM-Daten